CARMINA BURANA in BLIESKASTEL – Schlosskirche

12. Mai – 20:00 Uhr
Schlosskirche BLIESKASTEL
KARTEN über ticket-regional

Carl Orff: Carmina Burana
Collegium Vocale Blieskastel / Dir.: Christian von Blohn
N.N., Sopran
Roland Kunz, Countertenor – SCHWAN
N.N., Bass

Das ewige Kreisen der Welt zwischen Glück und Unglück, Aufstieg und Niedergang vertont Orff mit wenigen, immer wiederkehrenden Mitteln in einem großen Chorsatz, der am Anfang und Schluß des Werkes steht. Der Mittelteil besteht aus einzelnen Bildern: „Uf dem Anger“ – auf dem Dorfplatz, „In Taberna“ – in der Schänke, „Cour d´Amour“. In den Carmina Burana, die seinen weltweiten Erfolg begründen, fand Orff seine eigene musikalische Sprache. Das 1937 uraufgeführte Werk gilt als “meistaufgeführtes Werk der Klassik”.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.